Skip to main content

Vereinspokal: Aik verteidigt erfolgreich den Titel

Im Pokalfinale 2018 standen (genauer: saßen) sich am vergangenen Freitag Aik und Axel gegenüber.
 
Begünstigt durch einen Fehlgriff von Axel in der Caro Kann Verteidigung schon in der Eröffnungsphase ließ sich Aik dann auch nicht mehr die Marmelade vom Brot nehmen und spielte die Partie sicher nach Hause.
So verbleibt der Pokal noch ein weiteres Jahr in seinen Händen.
 
Mit Aiks Sieg ist jetzt auch die Vereins-Spielsaison 2018 abgeschlossen.